1. Weihnachtsfeiertag

Unser letzter Auftritt im Jahr ist der 1. Weihnachtsfeiertag, den wir traditionell ohne Orgel spielen, also Liturgie und alle Verse der Lieder und auch das Abendmahl. Albrecht Merdes hatte wieder sehr schöne Stücke ausgesucht-Verbum Caro facto es- zum Eingang und zum Ausgang die festliche Bearbeitung eines englischen Weihnachtsliedes als sehr würdiges Ausgangsstück. Mit diesem festlichen Gottesdienst beendeten wir das Jahr 2019.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.